20190309_153824.jpg

Was sind PBRs?

Photobioreaktoren sind Reaktoren zur Kultivierung von phototropen Mikroorganismen, wie Mikroalgen. Durch Photosynthese erzeugen Mikroalgen Biomasse und davon pro Oberfläche mehr als jeder andere Organismus der Erde. Mikroalgen werden in Photobioreaktoren als hochwertige Substanz für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Futtermittel-, Chemie- und Energiebranche kultiviert. Besonders in geschlossenen Photobioreaktoren können hohe Reinheitsgrade erreicht werden.  

 

Vorteile von Photobioreaktoren mit geschlossenem System:

  • Keine Wasserverdunstung und damit geringer Wasserverbrauch 

  • Geringere Verschmutzung und hohe Qualität

  • Höhere Wachstumsraten gegenüber offenen Systemen